Fünf Sicherheitsregeln VR

Die Fünf Sicherheitsregeln VR ist eine App, die für das selbstgesteuerte Lernen konzipiert ist. Als App für mobile VR-Brillen ermöglicht sie den kostengünstigen Einstieg in VR-basiertes Training. Sie beinhaltet sowohl einen geführten Aufgabenmodus als auch die Möglichkeit, das erlernte frei auszuprobieren und dabei auch gezielt Fehler zu machen. 

  • realitätsnahe VR-Experience am Beispiel einer Mittelspannungsschaltanlage
  • geführter Modus und Explorationsmodus
  • Begleitfigur, die hilft und unterstützt
  • integrierte Checkliste zur Überprüfung ortsfester elektrischer Anlagen (Sichtprüfung)
  • integrierte Wissensabfrage / Quiz

Für mobile/standalone VR-Brillen Oculus Quest (1, 2), Pico Neo 3 sowie HTC Vive Focus 3.

Scroll to Top