Techem AR

Mittels Augmented Reality Techem-Produkte entdecken und verstehen

Ein virtuelles Wohnquartier lässt sich mithilfe von Augmented Reality in den realen Raum projizieren und präsentiert Techem-Produkte anschaulich sowie interaktiv.

Die Anwendung “TechemAR” wurde entwickelt, um auf Messen Geräte, die einen nachhaltigen, smarten Energiehaushalt im Eigenheim schaffen, vorzustellen. Mittels Augmented Reality wird dazu ein virtuelles Wohnquartier auf eine ebene Fläche in der Realität projiziert und kann dann über ein iPad aus allen Perspektiven erkundet werden.

Durch gewohnte Gesten (Swipe, Pinch, Zoom) kann der projizierte Wohnblock jederzeit gedreht, verkleinert oder vergrößert werden und ist somit frei auf der Präsentationsfläche anpassbar.

Im Innen- und Außenbereich der virtuellen Wohnanlage befinden sich über 15 Techem Smart-Home Geräte, welche im Detail betrachtet werden können. Dazu lassen sich verschiedene Bereiche hervorheben, welche die Geräte in ihrer Anwendung zeigen und Informationen bereitstellen.

Kunde:

Techem ist einer der führenden Servicepartner für grüne und smarte Gebäude. 
Scroll to Top