Industrie goes virtual reality.

Grenzenlos gut schulen.

Die Vorteile von Virtual- und Augmented Reality für die Industrie liegen auf der Hand: Begrenzte Verfügbarkeiten von Maschinen oder Werksführungen, ein kostenintensiver Materialverbrauch und auch zeit- und budgetraubende Präsenzschulungen gehören der Vergangenheit an.

Dazu kommt, dass Fertigungsprozesse bis ins Detail sichtbar gemacht werden können. Mitarbeitende haben Produktionsabläufe stets vor Augen und prägen sie sich deutlich besser und schneller ein.

E-Prüfsimulator

Simulator für die Prüfung von elektrischen Anlagen, Maschinen und Geräten gemäß DIN-VDE-Standards. Für PC und VR!

MEHR

Stern-Dreieck-Anlauf eines Drehstrommotors

Lernanwendung zum selbstständigen Erlernen notwendiger Arbeitsschritte für den Aufbau einer Stern-Dreieck-Schaltung

MEHR

Fräsen VR

Interaktive VR-Lernanwendung entwickelt für die SIHK Akademie zur grundlegenden Steuerung einer Fräsmaschine

MEHR

Ex-Schutz

Mittels Blended-Learning einen nachhaltigen Lernerfolg in der beruflichen Weiterbildung

MEHR

Maximator

3D-Produktvisualisierungen und eine 3D-Animation veranschaulichen komplexe Maximator-Anlagentechnik

MEHR

Staplertraining VR

Gabelstapler sicher nutzen mit realistischen Trainings in VR

MEHR

DigiBacK VR-Training

Eine virtuelle Backstube ermöglicht das Erlernen von diversen Arbeitsabläufen und Hygiene-Regeln im Handwerksbetrieb.

MEHR

Christiani AR2GO

Trainingsanlagen optimal anhand von Augmented Reality Modellen begreifen.

MEHR

BAUMA VR

Die Baustelle der Zukunft als Messe-Highlight auf der weltgrößten Bergbau- und Baumaschinen-Messe.

MEHR

Wettbewerbsvorteile nutzen!
Die nachhaltige Optimierung der eigenen Arbeitsabläufe sichert Unternehmen gerade in der Fertigung wichtige Wettbewerbsvorteile.

Innovative Technologien sorgen dafür, dass Prozesse einfach(er) laufen. Dazu kommt, dass eine innovative Schulungskultur Ihnen auch deutliche Vorteile im Wettbewerb um die besten Fachkräfte bringen kann.

Kundenstimmen

Scroll to Top